Schweres Sturmtief fordert Führungsunterstützung

Schweres Sturmtief sucht den Norden Oberhavels heim. So hieß heute Morgen die erste Meldung mit welcher die Stabsübung begann. Unsere Einsatzkräfte der SEG-Führung waren natürlich auch wieder mit dabei und unterstützen die Führungsprozesse des Stabes. In diesem Jahr war es die letzte Stabsübung. An dieser Stelle möchten wir uns bei der Kreisbrandmeisterei für die Vorbereitung der Übungen bedanken.

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *